Jetzt VNWI Mitglied werden »

Veranstaltungen

select
In Veranstaltungen suchen:
04.07.2019 09:00 - 20:00
Veranstaltungsort: Hyatt Regency Düsseldorf, Düsseldorf
Referent:
Anmeldung bei Pantaenius bis zum 14. Juni und unter Erwähnung Ihres vollständigen Namens an: immo@pantaenius.com Unsere Einladung gilt für maximal zwei Personen. Sollten Sie einen Geschäftspartner oder Kollegen anmelden wollen, geben Sie bitte auch dessen vollständigen Namen in der E-Mail an. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus anhaltender Überbuchung unserer Veranstaltung Zu- und Absagen erst nach Anmeldeschluss an Sie ausgeben können. Ansprechpartner: Kristina Kröncke Tel. +49...
30.08.2019 - 31.08.2019
Veranstaltungsort: Burg Schnellenberg,
Referent:

Weitere Infos folgen...

02.09.2019 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Essen AG, Essen
Referent: RA Tobias Obst
### AUSGEBUCHT ### Versammlungsleitung - Was ist im Vorfeld und während der Versammlung zu beachten?  Anhand zahlreicher Fallbeispiele werden praxisrelevante Fragestellungen und Probleme bei der Vorbereitung der Versammlung und bei der Versammlungsleitung besprochen. Ein besonderes Augenmerk wird neben der Rechtsprechung des BGH auf aktuelle NRW-Gerichtsentscheidungen gelegt. Die Themen im Einzelnen:  Wann bzw. wie oft muss eine Versammlung stattfinden? Was ist bei der Ein...
09.09.2019 18:00 - 20:00
Referent: VRiLG Marc Bünnecke
Grundlagen und Rechtsprechung zum Umgang mit Störern nach WEG und BGB Inhalt des Referats sind die rechtlichen Grundlagen und die aktuelle höchstrichterliche sowie Kammerrechtsprechung zum Umgang mit Störern in der WEG. Es werden die rechtlichen Grundlagen nach BGB und WEG dargelegt und diese anhand bereits entschiedener Fälle exemplarisch vertieft (z.B. Kinderlärm, Wohn- oder Medizintourismus, bauliche Veränderungen, Nutzungen).
16.09.2019 15:30 - 17:30
Veranstaltungsort: RheinEnergie Köln, Köln (DT)
Referent: RA Dr. Wolfgang Lang
### AUSGEBUCHT ### Abgrenzung modernisierende Instandsetzung - Modernisierung - bauliche Veränderung  Maßnahmen bzw. Eingriffe, welche die Wohnanlage optisch verändern, sind nicht zwingend als "bauliche Veränderung" zu qualifizieren. Sie können auch eine "modernisierende Instandsetzung" oder eine "Modernisierung" darstellen. Diese zentral wichtige Abgrenzungsfrage gehört zur täglichen Verwaltertätigkeit. Die Konsequenzen dieser Abgrenzung sind dab...
16.09.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: RheinEnergie Köln, Köln (DT)
Referent: RA Stefan Löfflad
### AUSGEBUCHT ### Aktuelle Rechtsprechung Mietrecht Behandelt werden u. a. folgende Themen: Betriebskosten Modernisierungen Mieterhöhung Flächenabweichungen Schönheitsreparaturen Kündigung des Mietverhältnisses wegen Zahlungsverzug, Eigenbedarf, Betriebsbedarf, Hinderung an angemessener wirtschaftlicher Verwertung (Sanierung- und Verkaufsfälle), vertragswidrigen Verhaltens, unerlaubter Untervermietung, etc. Kautionsrückgabe/Rückgabeprotokoll ...
16.09.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Bielefeld, Bielefeld
Referent: RA Tobias Obst
Aufgrund zahlreicher Fallbeispiele werden praxisrelevante Fragestellungen und Probleme besprochen, mit denen der Verwalter bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Versammlung konfrontiert ist. Ein besonderes Augenmerk wird neben der Rechtsprechung des BGH auf aktuelle Entscheidungen von Gerichten aus NRW gelegt. Die wesentlichen Themen im Einzelnen: Wann bzw. we oft muss eine Versammlung stattfinden? Einberufung: Inhalt, Form, Frist, Tagesordnung, Zugang der Einladung ...
18.09.2019 18:00 - 20:00
Referent: RA Thomas Stobbe
Von der Vorbereitung über die Beschlussfassung bis zur Abnahme/Gewährleistung, unter Berücksichtigung des ab 01.01.2018 geltenden neuen Bauvertragsrechts. Die Vorbereitung der erforderlichen Beschlüsse Die Formulierung der erforderlichen Beschlüsse VOB/B oder BGB Vertrag Werklohn und Abschlagszahlungen, Festpreis/Kostensicherheit Sicherheiten und Vertragsstrafe Beauftragung eines Architekten/Honorarfragen Baubegleitende Beratung durch einen Rechtsanwalt Die Abn...
23.09.2019 15:30 - 17:30
Veranstaltungsort: KONFERENZRAUM nrw, Willich (DT)
Referent: RA Klaus Eichhorn

Weitere Infos folgen...

23.09.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: KONFERENZRAUM nrw, Willich (DT)
Referent: RA Dr. Wolfgang Lang
### AUSGEBUCHT ### Paradebeispiel ist der Schaden am gemeinschaftlichen Dach, der zu einem Wassereintritt ins Gebäude führt, wodurch sich die Tapete von der Decke im Sondereigentum löst und der teure Parkettfußboden aufquillt. Schon die Unterscheidung bzw. Abgrenzung von Gemeinschaftseigentum und Sondereigentum ist nicht immer einfach. Wegen der räumlichen Verquickung von Gewerken des Gemeinschaftseigentums und des Sondereigentums wird der Verwalter häufig damit ...
25.09.2019 16:00 - 18:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Aachen,
Referent: RA Marc Soiron
Im Rahmen der Veranstaltung wird den Teilnehmern ein Überblick über die für WEG-Verwalter relevanten Entscheidungen des BGH und anderer Gerichte aus den Jahren 2018 und 2019 vermittelt. In dem Zusamemmenhang werden die Konsequenzen für die tägliche Praxis besprochen und diskutiert. Referent: Rechtsanwalt Marc Soiron studierte von 1999 an Rechtswissenschaften in Köln und legte dort 2004 das 1. juristische Staatsexamen ab. Bereits während des Studiums war ...
07.10.2019 18:00 - 20:00
Referent: RA Tobias Obst
Praktische Fragestellungen rund um die Eigentümerversammlung Anhand zahlreicher Fallbeispiele werden praxisrelevante Fragestellungen und Probleme besprochen, mit denen der Verwalter bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Versammlung konfrontiert ist. Ein besonderes Augenmerk wird neben der Rechtsprechung des BGH auf aktuelle Entscheidungen von Gerichten aus NRW gelegt. Die wesentlichen Themen im Einzelnen: Wann bzw. wie oft muss eine Versammlung stattfinden?...
09.10.2019 08:30 - 17:00
Veranstaltungsort: Stadthalle Bielefeld, Bielefeld
Referent:

Save the Date! Weitere Infos folgen...

30.10.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Bielefeld, Bielefeld
Referent: RA Dr. Jan-Hendrik Schmidt
Sanierungen richtig vorbereiten: Planer oder nicht? Kosten-Nutzen-Analyse nötig? Angebotseinholung und Beschlussfassung Inhaltsangabe: Der Verwalter hat dafür zu sorgen, dass Eigentümer notwendige Sanierungsbeschlüsse fassen. Hierbei ist viel Überzeugungsarbeit zu leisten. In der Regel ist schrittweise vorzugehen. Gibt es überhaupt einen Handlungsbedarf und - wenn ja - wie ist er? Muss eine gutachterliche Bestandsaufnahme durchgeführt werden? Ist die Ein...
06.11.2019 13:00 - 18:00
Veranstaltungsort: TOP Tagungszentrum AG, Emil-Figge-Str. 43, 44227 D, Dortmund (HTS)
Referent: RA Stefan Löfflad

Weitere Infos folgen...

11.11.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: KONFERENZRAUM nrw, Willich
Referent: RAin Sabine Beckers
Grundlagen: Art. 5 DSGVO - Grundsätze der DSGVO Verarbeiten von personenbezogenen Daten Erlaubnistatbestände nach Art. 6 DSGVO Betriebsinterne Organisation zur Dokumentation, Erfüllung der Nachweispflichten. Welche Strukturen müssen im Unternehmen geschaffen werden? FAQ - Einzelfälle aus der Praxis Herausgabe von Eigentümerlisten Weitergabe von Daten an Handwerker Ausübung von Einsichtsrechten
13.11.2019 18:00 - 20:00
Referent: Dipl Ing Marco Kremer

Weitere Infos folgen...

18.11.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Bielefeld, Bielefeld
Referent: Kanzlei Maug & Mücke

Weitere Infos folgen...

18.11.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: RheinEnergie Köln, Köln
Referent: RA Dr. Wolfgang Lang
Paradebeispiel ist der Schaden am gemeinschaftlichen Dach, der zu einem Wassereintritt ins Gebäude führt, wodurch sich die Tapete von der Decke im Sondereigentum löst und der teure Parkettfußboden aufquillt. Schon die Unterscheidung bzw. Abgrenzung von Gemeinschaftseigentum und Sondereigentum ist nicht immer einfach. Wegen der räumlichen Verquickung von Gewerken des Gemeinschaftseigentums und des Sondereigentums wird der Verwalter häufig damit konfrontiert, dass M...
09.12.2019 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Essen AG, Essen
Referent: RA Klaus Eichhorn

Weitere Infos folgen...

NEU! VNWI-AKTUELL Arbeitshilfen
NEU! VNWI-AKTUELL Arbeitshilfen
Datenschutz Formularsammlung. Der VNWI hat für seine Mitglieder eine Datenschutz-Formularsammlung zusammengestellt. Sie erleichtert den... mehr »

NewsNews

Rechtsberatungs-Hotline

Der Verband bietet seinen Mitgliedern eine tägliche Rechtsberatungs-Hotline in Kooperation mit der Kanzlei WIR Jennißen und Partner, Köln, auf den Internetseiten des VNWI. Zur Hotline »

Rechtsberatungs-HotlineRechtsberatungs-Hotline

ZfIRSeit dem Frühjahr 2015 kooperiert der VNWI mit der Zeitschrift für Immobilienrecht (ZfIR/RWS-Verlag)... mehr »

ZfIR-EntscheidungsbesprechungenZfIR-Entscheidungsbesprechungen