Jetzt VNWI Mitglied werden »

Veranstaltungen

select
In Veranstaltungen suchen:
28.10.2019 14:00 - 18:30
Veranstaltungsort: Maternushaus Köln,
Referent:
Referenten: Dr. Michael Casser, Rechtsanwalt in Köln und auf das Gebiet des Wohnungseigentumsrechts spezialisiert. Nach dem Aufbau eines Immobilienverwaltungsunternehmens ist er jetzt vor allem rechts- und unternehmensberatend tätig. Als Vorsitzender des VNWI widmet er sich insbesondere dessen Fachpublikationen, u.a. ist er Autor der VNWI-Verwalterverträge. Dipl. Ökonom Michael de Iaco ist geschäftsführender Gesellschafter einer mittelständischen Immobilienve...
30.10.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Bielefeld, Bielefeld
Referent: RA Dr. Jan-Hendrik Schmidt
Sanierungen richtig vorbereiten: Planer oder nicht? Kosten-Nutzen-Analyse nötig? Angebotseinholung und Beschlussfassung Inhaltsangabe: Der Verwalter hat dafür zu sorgen, dass Eigentümer notwendige Sanierungsbeschlüsse fassen. Hierbei ist viel Überzeugungsarbeit zu leisten. In der Regel ist schrittweise vorzugehen. Gibt es überhaupt einen Handlungsbedarf und - wenn ja - wie ist er? Muss eine gutachterliche Bestandsaufnahme durchgeführt werden? Ist die Ein...
04.11.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: RheinEnergie Köln, Köln
Referent: Dieter Bachmann
Im Seminar werden die nachstehend genannten Themen schwerpunktmäßig behandelt: Sind die Mieter an die Nutzungsvereinbarungen und die Hausordnung der Eigentümergemeinschaft gebunden? Welche Grundlagen sind für die Betriebskostenabrechnung zu beachten? Fallstricke bei beschlossenen baulichen Maßnahmen durch die Wohnungseigentümergemeinschaft?
06.11.2019 14:00 - 18:30
Veranstaltungsort: TOP Tagungszentrum AG, Emil-Figge-Str. 43, 44227 D, Dortmund (HTS)
Referent: RA Stefan Löfflad
Das Seminar behandelt anhand der klassischen Phasen eines Mietverhältnisses - Auswahl, Abschluss, Laufzeit und Beendigung - Schwerpunkte des Mietrechts:   Mieterauswahl   Mietvertragsabschluss Mietpreisbremse Sicherheiten Richtige Formulierung Schönheitsreparaturen Flächenangaben und -abweichungen Widerrufsrecht des Mieters   Laufendes Mietverhältnis Betriebskosten Modernisierungen Mieterhöhung Mängel/Minderung Mahnwesen &n...
11.11.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: KONFERENZRAUM nrw, Willich
Referent: RAin Sabine Beckers
DSGVO im WEG und Mietrecht Das Seminar beinhaltet 2 Schwerpunkthemen in Kombination mit Datenschutz: Den ersten Block bildet die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in der klassischen Wohnungseigentumsverwaltung. Am Beispiel von ausgesuchten typischen Berufsalltagssituationen/FAQs werden die jeweils relevanten Vorschriften der DSGVO erklärt. Der zweite Teil widmet sich dem Vermietungsprozess und der Frage, wann welche Daten von Mietinteressenten erhoben werden dürfen. Was ge...
13.11.2019 18:00 - 20:00
Referent: Dipl Ing Marco Kremer
###AUSGEBUCHT### Bauphysik für Immobilienverwalter Ziel dieses Seminars ist es, von einem erfahrenen Praktiker erste Werkzeuge zur eigenen Einschätzung des Zustands von Immobilien zu erhalten, Schäden und Folgemaßnahmen leichter zu erkennen und somit zielführend Immobilien zu bewirtschaften. Bauphysik / Baubiologie / Schallschutz Was bedeutet Erhöhung der Anforderungen an DIN 4109 durch BGH-Urteile konkret in der Praxis? Wärmebrücke / Kä...
14.11.2019 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort: Brauhaus im Eltzhof,
Referent:

Stammtisch im Eltzhof in 51147 Köln-Porz-Wahn in der "Brunnenstube".

Donnerstag, 14.11.2019, 19.00 Uhr

18.11.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Bielefeld, Bielefeld
Referent: Kanzlei Maug & Mücke

Weitere Infos folgen...

18.11.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: RheinEnergie Köln, Köln
Referent: RA Dr. Wolfgang Lang
###AUSGEBUCHT### Paradebeispiel ist der Schaden am gemeinschaftlichen Dach, der zu einem Wassereintritt ins Gebäude führt, wodurch sich die Tapete von der Decke im Sondereigentum löst und der teure Parkettfußboden aufquillt. Schon die Unterscheidung bzw. Abgrenzung von Gemeinschaftseigentum und Sondereigentum ist nicht immer einfach. Wegen der räumlichen Verquickung von Gewerken des Gemeinschaftseigentums und des Sondereigentums wird der Verwalter häufig damit ko...
22.11.2019 12:00 - 14:00
Veranstaltungsort: Konferenzraum des Volksbank Forum, Paderborn
Referent: RA Tobias Obst
Eigentümerversammlung - Vorbereitung, Durchführung, Protokollierung Praxistipps und Vermeidung von Haftungsrisiken für den Verwalter Anhand vieler Fallbeispiele werden praxisrelevante Fragestellungen und Probleme besprochen und ein Leitfaden für den Verwalter zur Verfügung gestellt. Besonderes Augenmerk wird neben der aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes auf aktuelle Entscheidungen von Gerichten aus NRW gelegt. Die Themen im Einzelnen: Wann / ...
27.11.2019 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort: DIECKMANN'S, Dortmund
Referent:

Mittwoch, 27.11.2019 um 19 Uhr.

02.12.2019 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: RheinEnergie Köln, Köln
Referent: Dr. Wolfgang Lang
Maßnahmen bzw. Eingriffe, welche die Wohnanlage optisch verändern, sind nicht zwingend als „bauliche Veränderung“ zu qualifizieren. Sie können auch eine „modernisierende Instandsetzung“ oder eine „Modernisierung“ darstellen. Diese zentral wichtige Abgrenzungsfrage gehört zur täglichen Verwaltertätigkeit. Die Konsequenzen dieser Abgrenzung sind dabei erheblich. Sie entscheidet bei Maßnahmen von Miteigentümern da...
04.12.2019 16:00 - 18:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Aachen,
Referent: Dieter Bachmann
Im Seminar werden die nachstehend genannten Themen schwerpunktmäßig behandelt: Sind die Mieter an die Nutzungsvereinbarungen und die Hausordnung der Eigentümergemeinschaft gebunden? Welche Grundlagen sind für die Betriebskostenabrechnung zu beachten? Fallstricke bei beschlossenen baulichen Maßnahmen durch die Wohnungseigentümergemeinschaft?
09.12.2019 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort: Stadtwerke Essen AG, Essen
Referent: RA Klaus Eichhorn
Was ist und umfasst im WEG der Begriff "Instandhaltung"? Instandhaltung, Instandsetzung, modernisierende Instandsetzung, erstmalige plangerechte Herstellung, erstmalige Herstellung öffentlich-rechtlicher Vorgaben Was steht im Gesetz? Pflichten und Grenzen im Sondereigentum bzw. im Gemeinschaftseigentum Wurden Pflichten auf Eigentümer übertragen? Übertragung der Instandhaltung- und/oder der Instandsetzungspflicht bzw. Kostenlast Was muss der Verwalter tun? Vorbereitungs...
VNWI-Veranstaltungsrückblick: Bie...
VNWI-Veranstaltungsrückblick: Bielefelder Verwalterforum in neuem Gewand
Das Bielefelder Verwalterforum hat in seiner 12. Auflage am 9. Oktober 2019 neue Maßstäbe hinsichtlich Teilnehmerzahl und Ausstellerbe... mehr »

NewsNews

Rechtsberatungs-Hotline

Der Verband bietet seinen Mitgliedern eine tägliche Rechtsberatungs-Hotline in Kooperation mit der Kanzlei WIR Jennißen und Partner, Köln, auf den Internetseiten des VNWI. Zur Hotline »

Rechtsberatungs-HotlineRechtsberatungs-Hotline

ZfIRSeit dem Frühjahr 2015 kooperiert der VNWI mit der Zeitschrift für Immobilienrecht (ZfIR/RWS-Verlag)... mehr »

ZfIR-EntscheidungsbesprechungenZfIR-Entscheidungsbesprechungen